Allgemein

Das Leben als Superheld

Vorhin habe ich eine Schreibübung vom Blog Seelenschreiberei gemacht. Diese beinhaltet die Aufgabenstellung:

Stell dir vor, du wärst ein Superheld. Wer wärst du und wie würde dein Leben aussehen? Schreib darüber.


Mein Text lautet wie folgt:


Wenn ich eine Superheldin wäre gäbe es keinen Krieg und keinen Hunger mehr auf dieser Welt. Die Klimakatastrophe wäre aufgehalten und alle Menschen würden in Frieden miteinander leben.

Aber sind wir nicht alle ein bisschen ein Superheld? Jeder Mensch besitzt die Gabe diese Welt zu einem besseren Ort zu machen. Wenn wir alle gemeinsam anpacken erschaffen wir eine Welt nach unseren Vorstellungen. Wir haben es in der Hand. Jeder einzelne von uns. Lasst uns gemeinsam anfangen.


Was tust du für eine bessere Welt?


*unbezahlte Werbung

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.